Mediation im Arbeitsrecht

Im Arbeitsalltag müssen Menschen oft unfreiwillig und ent­gegen persönlicher Einstellungen miteinander auskommen. Unterschiedliche Wahrnehmungen und Erwartungen sind völlig normal, Konflikte also unvermeidlich. Sie gehören sozusagen „als notwendiges soziales Phänomen zum Unternehmensalltag“.