Interne Ermittlungen


Eine interne Ermittlung ist eine unternehmens­interne Unter­suchung, die der Auf­klärung von Pflicht­ver­letzungen im oder aus dem Unter­nehmen und von Mitarbeitern des Unter­nehmens oder der Unternehmens­leitung dienen soll. Unter­suchungs­gegen­stand sind dabei typischer­weise unter anderem auch straf­recht­liche Fragen.
Interne Ermittlungen (Internal Investigations) sind zugleich wesentlicher Bestand­teil eines effektiven Compliance-Programms und dienen nicht nur dazu, mögliches Fehl­ver­halten aufzudecken und abzustellen, sondern auch der Prävention.
Die Informations­quellen interner Ermittlungen sind in der Regel Unter­lagen, Daten und Befragungen von Mitarbeitern oder Externen. Dabei stellen sich neben den straf­recht­lichen auch zahlreiche arbeits- bzw. daten­schutz­rechtliche Fragen, für deren Beantwort­ung vielfach die zusätzliche Expertise externer Rechts­berater erforderlich ist.

  • Sprechen Sie uns an.